Notenblatt des Monats Dezember 22

Passend zur Saison, haben wir die Silvester-Polka von Seebi Betschart ausgewählt. Von ihm finden sich auf volksmusik​.ch sage und schreibe 24 Tänze.

Seebi Betschart (1927 – 2001) lebte in Goldau, wo er mit seiner Frau das
Gasthaus Sonne führte, daher sein Name «Sunne-Seebi». In einfachsten
Verhältnissen hoch oben am Urmiberg, dem südöstlichen Ausläufer der
Rigi, aufgewachsen, brachte er sich das Handorgelspiel selbst bei – auf
einem uralten Instrument, das einige Holzer ihm einst geschenkt hatten.

Die bewegte Biografie von Sunne-Seebi lesen Sie hier. Auf www​.volksmusik​.ch, der öffentlich zugänglichen Datenbank des Hauses der Volksmusik und des Roothuus Gonten, finden Sie weitere interessante Dokumente.

NEWSLETTER
Hier ist die Volksmusik zu Hause.

Erhalten Sie Informationen über die vielfältigen Angebote des Hauses der Volksmusik aus erster Hand: Kurse, Veranstaltungen, Publikationen, Aktionen, aktuelle Projekte und vieles mehr.

Für den Newsletter anmelden